Lorenz EN 13274-7 Aerosolgenerator

Die Europäische Norm EN 143/149 hat bisher verschiedene Tests für Atemschutzgeräte aufgeführt. Im neuesten Entwurf von 2017 wurden die Methoden entfernt, stattdessen wird auf die EN 13274-7 verwiesen.

Wir haben den Lorenz Paraffinöl-Aerosolgenerator weiterentwickelt, um die korrekte Partikelgrößenverteilung und Massenkonzentration direkt zu erzeugen. Typische Aerosolparameter unseres bisherigen EN 143/149 Generators sind unten direkt mit dem neuen EN 13274-7 Generator gegenübergestellt. Die Massenkonzentration kann über einen weiten Bereich eingestellt werden, die Angaben unten entsprechen der normativen Vorgabe.

Da die Partikel des neuen Generators insgesamt größer sind gibt es weniger Überlappung mit einem typischen Filter-MPPS (most penetrating particle size — maximal penetrierende Partikelgröße). Erste Tests zeigen erwartungsgemäß eine geringeren Durchlassgrad/eine höhere Effizienz.

EN 143 Generator EN 13274-7 Generator
Medianer Durchmesser (Anzahl)165 nm325 nm
Geom. Std.-Abweichung 2,02,0
Konzentration (einstellbar) (15 – 25) mg/m³ (15 – 25) mg/m³
Abb. 1: Darstellung der zwei Partikelgrößenverteilungen (log. Normalverteilung).

Die Modifikation des Generators ist auch als Upgrade für bestehende Systeme erhältlich. Sprechen Sie uns an um zu prüfen, ob Ihr System nachgerüstet werden kann!